Studienfahrt nach Dublin

Im Jahr 2012 hat die JEF Rems-Murr durch 8 verschiedene Länder eine politische Reise unternommen. Anlass war das Ziel, Europa näher kennenzulernen und die innereuropäischen Grenzen zu überwinden. Durch den sog. „Brexit“ steht das europäische Projekt vor zahlreichen neuen Herausforderungen. Wir nehmen dies zum Anlass, uns über die Auswirkungen des Brexit zu informieren, dort wo diese am meisten spürbar sein werden.
Wir laden deshalb in Kooperation mit unserem Nachbarkreisverband Ludwigsburg zu einer gemeinsamen Studienfahrt nach Irland, genauer nach Dublin ein.

Wann:
Hinflug: Freitag 29. September, 20:50 Uhr ab Frankfurt (Treffpunkt 18.30 Uhr Flughafen Frankfurt)
Rückflug: Montag, 2. Oktober, 17:00 Uhr ab Dublin (Ankunft in Backnang auf ca. 22.30 Uhr)

Programm:
Ziel der Reise ist, einen umfassenden und facettenreichen Einblick in die politische Lebenswirklichkeit der irischen Hauptstadt zu bekommen und sich über die Auswirkungen des „Brexit“ zu informieren. Geplant sind der Besuch der deutschen Botschaft, das Treffen mit NGO’s vor Ort, Treffen mit der örtlichen JEF-Sektion, ggf. Besuch der Atlantik-/Kanalküste. Aber auch die Auswirkung auf die irische Wirtschaft werden mit dem Besuch der Guinness-Brauerei und einer örtlichen Whiskey-Destillerie erkunden.

Kosten:
170 € pro Person für Mitglieder der JEF Rems-Murr und JEF Ludwigsburg. Dies beinhaltet Flug (nur Handgepäck 10 kg) und Unterkunft (inkl. Frühstück). Mindestalter 18 Jahre. Max. Teilnehmerzahl 15 Personen.
Anmeldung unter www.jef-bw.de/remsmurr

Die Studienfahrt nach Dublin ist mittlerweile ausgebucht. Vielen Dank für Dein Interesse!

Europa nach der Abstimmung Großbritanniens

Einladung an alle JEFler, EUDler, Freundinnen und Freunde sowie jede und jeden der es werden möchte…

Neben dem sehr erfreulichen und bisher sehr erfolgreichen Ereignis der Fußball EM hat uns Ende letzter Woche der Brexit eiskalt erwischt.
Um dieses Thema mit euch näher zu diskutieren und ein paar Informationen und Fakten zu erhalten lädt die EUD Winnenden

am 08. Juli um 19.00 Uhr  in den Großen Sitzungssaal des Winnender Rathauses

zur Diskussion mit Herrn Claus Paal, Mitglied des Landtags und Herrn Hartmut Jenner, Geschäftsführer der Kärcher GmbH.
Alle weiteren Informationen entnehmt ihr bitte unter:

http://eubw.eu/kalender/termin/europa-nach-der-abstimmung-grossbritanniens_526

Wir freuen uns auf einen interessanten und spannenden Abend zu diesem hoch aktuellen und wichtigen Thema.

Einladung zum Europa-Stammtisch am 3. Mai

Hallo liebe Freundinnen und Freunde,

Im kommenden Monat wollen wir unseren monatlichen Europa-Stammtisch wieder ins Leben rufen.

Beginnen werden wir unsere Reise durch das kulinarische Europa in Griechenland. Daher habe ich uns einen Tisch im

Restaurant Bacchus Keller (Paulinenstraße 1, 71364 Winnenden)

reserviert. (Mit ÖPNV gut zu erreichen, Bushaltestelle direkt davor und zum BHF Winnenden ca. 7 min. zu Fuß)

Wir treffen uns zum gemütlichen Zusammensitzen und Abendessen am 3. Mai auf 18:30 Uhr vor bzw. im Restaurant.

Während des Essens gibt es genug Gelegenheit sich kennen zu lernen, auszutauschen und auch über die aktuellen Themen in Europa zu sprechen.

Ich freue mich über eure zahlreiche Teilnahme und bin gespannt auf einen schmackhaften und interessanten Abend.

Viele Grüße und bis bald

Christian Nuding

Wir haben einen neuen Kreisvorstand!

Christian Nuding übernimmt ab sofort den Vorstandsposten des Kreisverbandes der JEF Rems-Murr.
Die aus dem Vorstandsamt scheidende Dilek Sevinc übergab einstimmig ihre Verantwortlichkeit an den langjährigen Beisitzer Nuding. Im Rahmen der Kreisjahreshauptversammlung wurden nicht nur Neuwahlen durchgeführt, sondern auch die Berichte erstattet und die Planung neuer Aktivitäten initiiert.
Zudem berichtete Markus Götz von der Europa-Union Rems-Murr über vergangene und kommende Aktivitäten. Ergänzend informierte Markus Schildknecht vom Landesvorstand der JEF Baden-Württemberg über die dortigen Debatten zur Entwicklungspolitik und Energieversorgung. Eine wichtige Ankündigung für alle JEF Mitglieder ist die geplante Sternfahrt zum europäischen Parlament in Straßburg am 2. Mai 2015.
Alle Interessenten haben die Möglichkeit den JEF Kreisverband über rems-murr@jef-bw.de zu kontaktieren, Europa zukünftig mitzugestalten und in kleinen Schritten voranzubringen.