„Die Europäische Republik ist der erste Schritt auf dem Weg zur globalen Demokratie“. Am 10. November haben wir 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkriegs im Rahmen des European Balcony Project zusammen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Europa die Europäische Republik proklamiert.

Die Terrasse des Zimmertheaters Tübingen wurde zur Bühne für die auf der Neckarinsel versammelten Bürgerinnen und Bürgern um das Schauspiel zur verfolgen. Anschließend diskutierten wir im Theaterfoyer zusammen mit anderen zivilgesellschaftlicher Gruppierungen über die Zukunft des europäischen Projekts.

„Es lebe die Europäische Republik!“