Markus Herrera Torrez, Gewerkschaftssekretär des Europäischen Gewerkschaftsbunds/ETUC, war gestern Abend bei uns zu Gast. Auch in der europäischen Gewerkschaftsstruktur spiegelt sich die Vielfalt Europas wider. Der Europäische Gewerkschaftsbund stellt ein wichtiges Netzwerk für die Gewerkschaften Europas dar und koordiniert die verschiedenen Interessen. Er setzt sich in Brüssel für die Verbesserungen von Arbeitnehmerbedingungen sowie die Gewährleistung von Standards ein. Nach einer lebendigen Einleitung durch Markus haben wir uns angeregt über die aktuellen Herausforderungen der europäischen Arbeitspolitik ausgetauscht. Es war ein spannender und informativer Abend! Wir bedanken uns bei Markus für seinen Besuch und wünschen schöne Osterfeiertage!

Europäische Gewerkschaftsstruktur