Das Studium Generale mit dem Ludwigsburger Landrat war eine gemeinsame Veranstaltung mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) Ludwigsburg.

Am 14. Januar 2015 führten die Jungen Europäer Ludwigsburg zum zweiten Mal ein Studium Generale in Kooperation mit der HVF Ludwigsburg durch. Diesmal zu Gast war der Ludwigsburger Landrat Herr Dr. Rainer Haas höchstpersönlich. Das Thema war „Der Einfluss Europäischer Politik auf die unteren Verwaltungsebenen“.

Die Anwesenden konnten erfahren, wie sich die europäische Integration und deren Gesetzgebung insbesondere auf die Arbeit in den Landratsämtern und das tägliche Lebensumfeld der Bürgerinnen und Bürger auswirken. Inwiefern sind beispielweise der Umweltschutz, der Verkehrs- und Infrastrukturbereich und die Abfallwirtschaft betroffen? Wie gehen unsere Landratsämter bei ihrer täglichen Arbeit mit dem Thema Europa um? Als Ludwigsburger Landrat ist Dr. Rainer Haas nah an den Geschehnissen vor Ort und konnte seine Ausführungen anhand anschaulicher Beispiele erläutern. Auch die Studentinnen und Studenten nutzten die Gelegenheit all ihre Fragen an den erfahrenen Landrat zu richten.

Studium Generale mit dem Ludwigsburger Landrat