Landesammlung wählt in Mannheim neuen Vorstand

Peter Olszewski aus Pforzheim wird zum Schatzmeister der Jungen Europäer – JEF Baden-Württemberg gewählt.

Mannheim / Pforzheim Auf der Landesversammlung 2014 der Jungen Europäer – JEF Baden-Württemberg e.V., am 05. und 06. Juli, fand turnusgemäß die Wahl des neuen Landesvorstands statt. Zum neuen Landesvorsitzenden wurde Markus Schildknecht aus Backnang gewählt. Insgesamt wurde das 11-köpfige Gremium mit 3 neuen Mitgliedern besetzt.

Der Landesvorstand setzt sich aus Jungen Europäern aus ganz Baden-Württemberg zusammen. Peter Olszweski (26) hat vor Kurzem sein Ingenieursstudium abgeschlossen. Bereits seit dem Jahr 2012 ist er u.a. als Kreisvorsitzender im Kreisverband Pforzheim aktiv. Während seiner Amtszeit möchte er sich neben den finanziellen Belangen des proeuropäischen Vereins in seiner Funktion als Schatzmeister auch weiterhin in seiner Heimatstadt für ein gelebtes Europa engagieren. Da gerade Pforzheim, so Peter Olszewski, der polnische Wurzeln hat, “ein breites Bouquet an europäischen Gesellschaften ermöglicht, das unbedingt geplfegt werden muss“.

 

 

05.07.2014