Die Europawerkstatt wird zum ersten Mal in Baden-Württemberg stattfinden! Herzliche Einladung!

Bei der Europawerkstatt geht es darum, die Weichen für das zukünftige Europa zu stellen. Die Europawerkstatt ist eine Unconference, das heißt, dass die Teilnehmenden mit ihren eigenen Kenntnissen die Konferenz selber gestalten. Jeder von euch ist ein Experte in einem bestimmten Thema und möchte seine Meinung darüber mit den anderen Teilnehmenden teilen! Die Europawerkstatt zielt darauf ab, die Unternehmenslust zu stimulieren :-)

Am Samstag fängt es mit politischen Impulsen an und dann geht es weiter in Sessions, um unterschiedlichste Themen zu besprechen und neue Kontakte mit engagierten Jugendlichen zu bilden. Am Sonntag fasst man zusammen, was man am Vortag besprochen hat und versucht, Projekte konkret zu planen.

 

Wann? Am 4. und 5. November.

 

 

 

Wo? Katholisches Jugend- und Tagungshaus Wernau, Antoniusstrasse 3, 73249 Wernau.

62 Übernachtungsplätze sind verfügbar. Wer nicht übernachten möchte, kann natürlich trotzdem teilnehmen: 100 Personen können insgesamt an der Europawerkstatt teilnehmen.

 

 

Anmeldeschluss: 25. Oktober

 

 

Europa-Interessierte aus Baden-Württemberg sind zur Teilnahme eingeladen. Die Teilnahme kostet nur 20 Euro und beinhaltet u.a. eine Übernachtung in der Jugendherberge mit Vollpension, Mittagessen und Abendessen.

Hiermit melde ich mich zur kommenden Europawerkstatt an.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Nachname*

Vorname*

Bitte lasse dieses Feld leer.

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Straße, Hausnummer*

PLZ, Wohnort*

Alter (in Jahren)*

Organisation

Funktion/Amt

Motivation (Warum möchtest Du an der Europawerkstatt Teilnehmen*

JEF-Mitglied*

Wenn ja, in welcher Sektion*

Ich möchte den Newsletter der JEF erhalten

Ich möchte in der Jugendherberge übernachten (Samstag bis Sonntag)*

Geschlecht (für Zimmeraufteilung)*

Bitte lasse dieses Feld leer.

Besondere Bedürfnisse (Vegetarier/Allergien)

Unterschrift* (Der vollständige Name der/des sich anmeldenden gilt als Unterschrift)

Datum*

Ort*

Datenschutz

Hinweis nach § 4 Abs. 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG): Die Jungen Europäer - JEF Baden-Württemberg e.V. verarbeiten die in diesem Anmeldeformular enthaltenen personenbezogenen Angaben ausschließlich zu vereinsinternen Zwecken unter Beachtung des Erlaubnisrahmens des § 28 Abs. 6 und 9 BDSG.

Fragen?

Bei Fragen jeder Art zur Europawerkstatt könnt ihr Euch an info@jef-bw.de wenden.

Die Landesgeschäftsführerin Oriane Petit freut sich über Eure Fragen!

Grußwort:

Liebe Interessierte,

als Europaminister freue ich mich sehr über das Engagement junger Menschen für Europa. Denn sie sind es, die in dem Europa, für das wir heute die Weichen stellen, leben werden.

Und es wird ihre Aufgabe und die Aufgabe der kommenden Generationen sein, den Frieden und die Freiheit von Millionen von Menschen zu bewahren und die europäische Identität nicht nur zu verwalten, sondern auch zu gestalten.

Ich freue mich deshalb sehr, die Schirmherrschaft für die Europawerkstatt in Baden-Württemberg zu übernehmen.

Lange vor der Gründung der Europäischen Union hat Antoine de Saint-Exupéry formuliert „Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen – denn Zukunft kann man bauen.“

In diesem Sinne freue ich mich sehr darauf, mit der vor uns liegenden Veranstaltungsreihe einen Baustein für die Zukunft der Europäischen Union zu legen.

 

Guido Wolf MdL
Minister der Justiz und für Europa

 

Die Europawerkstatt ist eine Kooperation mit dem Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg