Liebe JEFerinnen und JEFer, liebe Interessierte,

es ist soweit! Ihr könnt euch wieder für unsere alljährlich stattfindende Osteuropa-Reise anmelden. Dieses Jahr werden wir eine Woche vom 16. – 23. November 2019 in die Ukraine nach Kiew reisen.

Anmelden könnt ihr euch bis spätestens Freitag, 04. Oktober 2019 mit unten stehendem Formular.

Wir bieten Euch für nur 350 EUR ein sehr kostengünstiges und interessantes Programm. Wir werden unsere Partnerorganisation die JEF Kiew treffen, uns mit der Studierendenorganisation AEGEE austauschen, Gespräche mit der Deutschen Botschaft, der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Heinrich-Böll-Stiftung und der Friedrich-Naumann-Stiftung führen, das Parlament besuchen und mit Abgeordneten der Opposition ins Gespräch kommen.

Zudem wollen wir mit Bürgermeister Klitschko ins Gespräch kommen und die EU-Delegation besuchen. Auch sind Treffen mit NGO’s geplant. Eine Besichtigung der Stadt darf natürlich auch nicht fehlen.

Im Teilnehmerbeitrag sind die Flüge, die Übernachtung mit Frühstück, das Programm und der Transport vom Flughafen Kiew zum Hotel inbegriffen. Alle weiteren Kosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.

Wir empfehlen vor der Reise Euros in Ukrainische Hrywna zu tauschen. Ein Umtausch vor Ort ist auch möglich.

Wir möchten Euch bitten den Reisepass bzw. Personalausweis auf der kompletten Reise mitzuführen. 

Bei Rückfragen könnt Ihr Euch gerne jederzeit an Jan-Philipp (JP) oder Kristin unter jan-philipp.scheu@jef-bw.de oder kristin.megerle@jef-bw.de wenden.

Wir freuen uns auf eine interessante Woche mit spannenden und informativen Eindrücken mit Euch in Kiew!

Mit europäischen Grüßen für den Landesvorstand

Jan-Philipp (JP) Scheu & Kristin Megerle

Anmeldung zur Osteuropa-Reise 2019 nach Kiew