Im Rahmen des Projekts „Demokratisierungsprozesse in Ost- und Südosteuropa“ besuchten Mitglieder Jungen Europäer Moldawien. Hier gibt es den ausführlichen Abschlussbericht der Studienreise zum Download.

Am 5. Mai 2011 fand im Europahaus der Themenabend „Vor den Toren der Europäischen Union“ zu Moldawien/Republik Moldau statt. Mehr Infos gibt es hier.

Gespräch zwischen einem Europäer und einem Moldawier
           – oder: eine kurze Impression der Reise

Moldawier: Wie viel verdienst Du im Monat?
Europäer: So ungefähr 2000 Euro.
Moldawier: Und wie viel gibst Du für die Lebenshaltungskosten, Miete usw. aus?
Europäer: So ungefähr 1000 Euro.
Moldawier: Und was machst Du mit dem restlichen Geld?
Europäer: Weißt Du, eigentlich sprechen wir nicht so gerne darüber. – Aber wie viel verdienst Du denn im Monat?
Moldawier: So ungefähr 200 Euro.
Europäer: Und wie viel gibst Du für die Lebenshaltungskosten, Miete usw. aus?
Moldawier: Ungefähr 1000 Euro.
Europäer: Und wie bekommst Du das restliche Geld??
Moldawier: Weißt Du, eigentlich sprechen wir nicht so gerne darüber…